2 mal in Köln

NURAMED

Gemeinschaftsraxis für Radiologie & Nuklearmedizin
Deutsches Zentrum für Radiosynoviorthese

NURAMED

Gemeinschaftsraxis für Radiologie & Nuklearmedizin
Deutsches Zentrum für Radiosynoviorthese

Ihr Spezialist in Köln

NURAMED

Gemeinschaftsraxis für Radiologie & Nuklearmedizin
Deutsches Zentrum für Radiosynoviorthese

Machen Sie Ihren Termin

NURAMED

Gemeinschaftsraxis für Radiologie & Nuklearmedizin
Deutsches Zentrum für Radiosynoviorthese

NURAMED

Den Patienten im Blick

Slider
Ärzteteam
Ärzteteam

An unseren zwei Praxisstandorten stehen Ihnen 11 erfahrene Fachärzte zur Verfügung.

Sprechstunden West

Montag - Freitag
8:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Sprechstunden City

Montag - Donnerstag: 6:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 6:00 - 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Standorte
Standorte

Köln West:
(Marsdorf) +49 2234 999 000

Köln City:
(Klinik am Ring) +49 0221 92424-340

Nuklearmedizin

Folgende Leistungen aus dem Bereich Nukearmedizin werden in unserer Praxis NURAMED West angeboten:

Schilddrüsendiagnostik

Die Schilddrüse ist das Kraftwerk unseres Körpers, der Motor des Stoffwechsels. Ihre Hormone beeinflussen unsere gesamte körperliche Entwicklung, wie beispielsweise Wachstum, Gewicht, Haut, Haare, Muskulatur und auch die seelische Verfassung hängt wesentlich von der Funktion der Schilddrüse ab.

mehr

Radiosynoviorthese (RSO)

Die RSO ist ein nuklearmedizinisches Therapieverfahren zur Lokalbehandlung bei schmerzhaften, chronisch entzündlichen Gelenkerkrankungen (z. B. Arthritis, Gelenkrheuma, schmerzhafte Arthrose). Sie wird seit über 20 Jahren erfolgreich zur Schmerzbehandlung angewendet.

mehr

Szintigraphie

Die Szintigrafie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung und gibt Aufschluss über den Stoffwechsel eines Organs. Je nach Fragestellung werden unterschiedliche, schwach radioaktiv markierte Substanzen in die Vene am Arm injiziert. Danach wird die Anreicherung der Substanz im zu untersuchenden Organ mit einer speziellen Kamera gemessen und anschließend mit einem Datenverarbeitungssystem bildlich dargestellt.

mehr

Schilddrüsenszintigraphie

Die Szintigraphie der Schilddrüse ist eine nuklearmedizinische Untersuchung, bei der mittels schwach radioaktiver Substanzen die Funktion des Schilddrüsen-gewebes dargestellt werden kann. Durch diese Methode können so genannte kalte Knoten von heißen Knoten unterschieden werden.

mehr

Skelettszintigraphie

Die Skelettszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung des Knochensystems. Mit der Skelett-szintigraphie können Veränderungen des Knochen-stoffwechsels dargestellt werden, die beispielsweise bei Gelenkverschleiß (Arthrose), Entzündungen oder bei Tumorerkrankungen auftreten können.

mehr

Herzdiagnostik

Die Myocardszintigraphie untersucht die Durchblutung des Herzmuskels in Ruhe und unter Belastung. Hierdurch können die Auswirkungen von Verengungen der Herzkranzgefäße (Koronararterien) auf die Durchblutung des Herzmuskels beurteilt werden. Die Myocardszintigraphie ist eine nicht belastende und schonende Untersuchungsmethode (Herzkatheter kommen hierbei nicht zum Einsatz.

mehr

Nierendiagnostik

Die Nierenszintigraphie ist eine spezielle Untersuchung der seitengetrennten Nierendurchblutung bzw. der Nierenfunktion und der Ausscheidungsleistung beider Nieren. Viele krankhafte Veränderungen der Nieren können dadurch erkannt werden (z.B. Entzündungen, Tumore, Harnstau, Bluthochdruck, Kontrolle nach Nierentransplantation).

mehr

Lungendiagnostik

Die Lungenszintigraphie ist eine spezielle Untersuchung der Durchblutungs- und Belüftungsverhältnisse der Lunge. Der häufigste Grund zur Durchführung einer Lungenszintigraphie ist der Verdacht auf das Vorliegen einer Lungenembolie (Gefäßverschluss in der Lunge).

mehr

Radiologie

Folgende Leistungen aus dem Bereich Radiologiewerden in unserer Praxis NURAMED City angeboten:

Magnetresonanztomographie (MRT)

Die MRT ist ein Untersuchungsverfahren in der radiologischen und nuklearmedizinischen Diagnostik. Bei der MRT erzeugt man mit Magnetfeldern und Radiowellen Schichtaufnahmen des menschlichen Körpers. Dies erlauben eine Beurteilung von Struktur und Funktion der Gewebe und Organe im Körper und somit auch vieler krankhafter Organveränderungen. Röntgenstrahlen kommen dabei nicht zum Einsatz.

mehr

Computertomographie (CT)

Die Computertomographie ist ein spezielles, schnell und unkompliziert durchzuführendes Röntgenverfahren in der modernen medizinischen Diagnostik und Therapie. Es können überlagerungsfreie Schichtbilder angefertigt werden, die eine dreidimensionale Beurteilung von Körper- und Organstrukturen erlauben. Die CT kann zur Darstellung und Beurteilung verschiedenster krankhafter Veränderungen des gesamten Körpers eingesetzt werden.

mehr

Knochendichtemessung

Die Knochendichtemessung (Osteodensitometrie) ist ein Röntgenverfahren zur Bestimmung der Dichte bzw. des Kalksalzgehaltes des Knochens. Menschen mit vermindertem Kalksalzgehalt tragen ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche. Betroffen sind vor allem Frauen in den Wechseljahren, Männer über 50 Jahre oder Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen wie z.B. einer Schilddrüsenüberfunktion oder auch Rheumapatienten mit einer langjährigen Kortisoneinnahme.

mehr

Periradikuläre Schmerztherapie

Die PRT ist eine Behandlung chronischer Schmerzzustände bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen, insbesondere im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule. Bei der PRT wird eine dünne Injektionsnadel unter computertomografischer Kontrolle nahe an eine Nervenwurzel im Bereich der Wirbelsäule geführt. Dort kann man gezielt und sehr genau lokal Medikamente einbringen, um chronische Schmerzzustände zu lindern.

mehr

Nuklearmedizin

Die meisten nuklearmedizinischen Untersuchungen werden in unserer Praxis WEST durchgeführt.

Schilddrüsendiagnostik

Die Schilddrüse ist das Kraftwerk unseres Körpers, der Motor des Stoffwechsels. Ihre Hormone beeinflussen unsere gesamte körperliche Entwicklung, wie beispielsweise Wachstum, Gewicht, Haut, Haare, Muskulatur und auch die seelische Verfassung hängt wesentlich von der Funktion der Schilddrüse ab.

 

mehr
beratung goering

Radiosynoviorthese

Die RSO ist ein nuklearmedizinisches Therapieverfahren zur Lokalbehandlung bei schmerzhaften, chronisch entzündlichen Gelenkerkrankungen (z. B. Arthritis, Gelenkrheuma, schmerzhafte Arthrose). Sie wird seit über 20 Jahren erfolgreich zur Schmerzbehandlung angewendet.

 

mehr
radiosynoviorthese

Szintigraphie

Die Szintigrafie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung und gibt Aufschluss über den Stoffwechsel eines Organs. Je nach Fragestellung werden unterschiedliche, schwach radioaktiv markierte Substanzen in die Vene am Arm injiziert.

 

mehr
szintigraphie

Diagnostik

Die Myocardszintigraphie untersucht die Durchblutung des Herzmuskels in Ruhe und unter Belastung. Die Nierenszintigraphie ist eine spezielle Untersuchung der seitengetrennten Nierendurchblutung bzw. der Nierenfunktion und der Ausscheidungsleistung beider Nieren.  

 

mehr
thema4

Schmerztherapie

Die SAMARIUM THERAPIE ist eine ambulante Schmerztherapie von Knochenmetastasen bei bösartigen Erkrankungen.

 

mehr
mrt

Radiologie

Die meisten radiologischen Untersuchungen werden in unserer Praxis in der CITY durchgeführt.

Magnetresonanztomographie (MRT)

 

Die MRT ist ein Untersuchungsverfahren in der radiologischen und nuklearmedizinischen Diagnostik. Bei der MRT erzeugt man mit Magnetfeldern und Radiowellen Schichtaufnahmen des menschlichen Körpers. 

 

mehr
cc3

Computertomographie (CT)

Die Computertomographie ist ein spezielles, schnell und unkompliziert durchzuführendes Röntgenverfahren in der modernen medizinischen Diagnostik und Therapie. Es können überlagerungsfreie Schichtbilder angefertigt werden, die eine dreidimensionale Beurteilung von Körper- und Organstrukturen erlauben. 

mehr
cc2

Knochendichtemessung (OSTEO-CT)

Die Knochendichtemessung (Osteodensitometrie) ist ein Röntgenverfahren zur Bestimmung der Dichte bzw. des Kalksalzgehaltes des Knochens. Menschen mit vermindertem Kalksalzgehalt tragen ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche. 

 

mehr
c11

Periradikuläre Schmerztherapie (PRT)

Die PRT ist eine Behandlung chronischer Schmerzzustände bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen, insbesondere im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule. 

 

mehr
c10
Copyright © 2019 NURAMED. All Rights Reserved. Created by Creative Projects.